Inhalt

imPerfect Dancers Company

„Hamlet“

Österreichische Erstaufführung

  • 20:00 Uhr
  • Samstag, 17.03.2018
  • Festspielhaus Bregenz

Seit die imPerfect Dancers Company 2009 in Italien gegründet wurde, erobert sie die zeitgenössische Tanzszene im Sturm. Mit „Hamlet“ von Shakespeare kommen sie nach Bregenz. „Hamlet“ ist ein Drama über Leben und Tod und über die mehrdeutigen Beziehungen zwischen Menschen, welches dem Publikum eine Reise durch die dunkelsten Pfade der menschlichen Seele aufzeigt: „Sein oder nicht sein …“. Ausgestattet mit Kostümen aus der Felted Art Capsule Collection entsteht eine inspirierende Symbiose aus Mode (das österreichische Modelabel Weber + Weber) und Kunst, die ihersgleichen sucht. „Unsere choreografische Sprache ist intensiv körperlich und athletisch und hängt von unserem Streben ab, die menschliche Seele in all ihren verschiedenen Facetten zu verstehen. Unsere Arbeit versucht eine emotionale Verbindung mit dem Publikum zu kreieren“, so charakterisiert das künstlerische Duo, Walter Matteini & Ina Broeckx, seine Arbeit.

Company aus Italien
Konzept, Choreografie:
Walter Matteini & Ina Broeckx
Kostüme: Weber + Weber
Bühne: Ina Broeckx
Licht: Bruno Ciulli
Musik: Ezio Bosso, Philip Glass, Max Richter und Arvo Pärt
Premiere: 6. Mai 2017, Teatro Verdi/Pisa
Dauer: ca. 75 Min.


zurück zur Übersicht

Amt der Landeshauptstadt Bregenz

Künstlerische Leiterin:
Mag. Jutta Dieing
+43 (0)5574 / 410-1511
+43 (0)5574 / 410-550

kultur(at)bregenz.at

Bergmannstraße 6
6900 Bregenz

Weiterführende Links